Prüfbänke

Testinstrumente für ölhydraulische Systeme

img-3Das Unternehmen RVS srl ist seit den Achtzigerjahren auf dem Ölhydrauliksektor tätig und bietet eine der komplettesten Prüf- und Abnahmebank-Linien für ölhydraulische Aggregate, die auf dem Markt erhältlich sind, ideal um die Funktionsfähigkeit der Systeme zu ermitteln und die Übereinstimmung mit den Herstelleranforderungen zu überprüfen.

 

Die von RVS entwickelten Prüfbänke ermöglichen das Testen derKomponenten verschiedenster Art:

 
• Pumpen und Getriebe
• Ventile
• Elektroventile
• Zylinder
• Motoren
• Wegeventile, etc.
Die ölhydraulischen Prüfbänke des Unternehmens finden in verschiedenen Sektoren Anwendung (Schifffahrt, Eisenbahn, Automotive, Bionik und Industrie).

 

Technische Eigenschaften Prüfbank 1

banchi prova collaudo ingranaggi

– Elektromotor mit 200 kW
– Invertersteuerung auf dem Motor, für den Betrieb in beiden Drehrichtungen
– Einlaufen und Verflüssigung Pumpe mit niedrigem Druck und hohem Durchsatz

– Abnahme bei Hochdruck
– Reinigung der Pumpe nach der Produktion
– 2 Pumpen-Montagepaletten: 1 bei der Prüfung, 1 bereit zur Prüfung
– Infrarotbarriere für die Sicherheit des Bedieners
– Software und Managementelektronik von RVS produziert

Technische Eigenschaften Prüfbank 2

banco prova filtri

– Vorbereitet für die Prüfung von 40 verschiedenen Filtern
– Schnellanschlüsse für den Anschluss des geprüften Filters
– Durchsatz bis 20 l/min
– Maximaler Prüfdruck 300 bar
– Prüfung bei hohem Druck und hohem Durchsatz
– Möglichkeit einer Prüfung mit Impulsen

 

Die Niederlassung des Unternehmens RVS befindet sich in der Provinz von Turin, es beliefert jedoch alle wichtigen Städte Italiens (Rom, Neapel, Mailand, etc.).

 

 

 

 

SEDE LEGALE E DIVISIONE COMMERCIALE: Via Macedonia, 23 10093 Collegno (TO) | Tel. 011.4031333 | Fax. 011.4031479 | Mail: infocommerciale@rvs.it
DIVISIONE IMPIANTI: Via Macedonia, 23 10093 Collegno (TO) | Tel. 011.4031333 | Fax. 011.4031479 | Mail: rvs@rvs.it
RVS